Aufmerksamkeitstraining bei Schulkindern

Kinder mit Aufmerksamkeitsstörungen gehören zu den häufigsten Erscheinungsbildern in der Kindertherapie.

Sie sind ablenkbar, unaufmerksam und häufig sehr unruAuhig. Diese oft sehr komplexen Behandlungsfälle stellen besonders im Schulalter vielfältige Anforderungen an die Therapeuten.

 

In diesem Seminar werden verschiedene therapeutische Ansätze und Programme zur Behandlung von Aufmerksamkeitsstörungen vorgestellt.

 

Seminarschwerpunkte:

 

  • Theorie und Leitlinien der ADHS Behandlung
  • Konzept des Aufmerksamkeitstrainings
  • Materialien für ein Aufmerksamkeitstraining
  • Methoden des Aufmerksamkeitstrainings
  • Praktische Übungen
  • Elternbegleitung und Beratung
  • Praktische Anwendung und Fallbeispiel
  • Therapeutenverhalten

 Inhalt des Seminars ist die Erarbeitung eines differenzierten Wissens über Aufmerksamkeitsstörungen und deren therapeutischer Behandlung. Es werden verschiedene Behandlungskonzepte aus der Medizin und Ergotherapie vorgestellt.

Besonders wird auf die Anwendung des Aufmerksamkeitstrainings und die möglichen Adaptionsformen in der therapeutischen Praxis eingegangen.

 Dozentin: Astrid Netzband-Ness

14 Fortbildungspunkte

 

Zum Anmelden bitte auf den entsprechenden Ort klicken!

Aufmerksamkeitstraining bei Schulkindern

Termin Zeit Ort/Anmelden SP1 SP2
09.02.2018 10.00 - 17.00 Uhr Berlin 230 € 300 €
10.02.2018 10.00 - 14.00 Uhr      

 

Termin Zeit Ort/Anmelden SP1 SP2
13.04.2018 10.00 - 17.00 Uhr Bamberg 210 € 270 €
14.04.2018 10.00 - 14.00 Uhr